Logo

Kooperationen

3N-Kompetenzzentrum Niedersachsen

Die Grundschule Werlte kooperiert seit dem Schuljahr 2015/16 mit dem 3N Kompetenzzentrum. In dieser Arbeitsgemeinschaft beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler als kleine Forscher mit dem Thema „erneuerbare Energien und Klimaschutz''. Herr Zurborg und die Mitarbeiter des Klimacenters führen interessante Versuche und spannende Experimente zum Thema Klimaschutz und den Möglichkeiten des Einsatzes der erneuerbaren Energien durch. Das Ziel der Energie-AG ist es, die Kinder mit Spaß und Freude an das Thema Energieerzeugung und Energieeinsparung heranzuführen.
In der AG finden die Unterrichtsstunden sowohl vor Ort in der Schule als auch auf Versuchsfeldern in der Region statt. So gibt es im Wechsel Angebote, bei denen die Schüler in der gewohnten Umgebung beispielsweise im Werkraum basteln, Versuchsfelder erkunden und u.a. auch das Klimazentrum in Werlte besichtigen.

 

1685 1

 

 

Zusätzliche Informationen